Audiopädagogischer Dienst

Der Audiopädagogische Dienst (APD) fördert und begleitet hörbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche von der ersten Klasse bis zum Ende der obligatorischen Schulzeit. Im Unterricht steht die soziale und schulische Integration im Zentrum. Diese wird durch eine gute Zusammenarbeit mit allen an der Förderung des Kindes beteiligten Personen unterstützt. Die Mitarbeitenden des APD stehen allen Personen nach Bedarf unterstützend zur Seite.

Unsere Aufgabenbereiche und Schwerpunkte sind:

  • Gehörabklärungen
  • Informiern von Eltern, Lehrkräften und Behörden
  • Vermittlung und Koordination von Elternkontakten
  • Vermittlung und Instruktion technischer Hilfsmittel
  • Schulische Förderung hochgradig hörbeeinträchtigter Kinder
  • Beratung der Lehrkräfte und Therapeuten, Teilnahme an Besprechungen
  • Unterstützung bei der Organisation von Logopädie oder Stützunterricht
  • Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen, Akustikern sowie der kantonalen Früherziehung

Weitere Informationen finden sie hier:

078 611 75 46 | apd.tg@bluewin.ch